Anfragen bitte ausschließlich per Mail an info@55parts.de - Danke!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Schroth

SCHROTH Profi II-FE 4-Punkt Gurt

Anschnallen, bitte...aber wenn, dann richtig!

Nach Anschaffung eines guten Schalensitzes (z.B. Recaro Pole Position) ist der nächste logische Schritt die Einbindung von 4- oder 6- Punkt Gurten. Der Effekt beim Fahren mit 4- oder 6- Punkt Gurten ist mindestens genauso spürbar wie der Umbau von Serien- auf Schalensitze.

Durch die deutlich festere Verbindung von Auto und Fahrer spürst du endlich ganz genau, was dein Fahrzeug macht und musst dich nicht mehr am Lenkrad festhalten.

Aus unserer Sicht eines DER Must-Haves, sobald es an eine etwas ambitionierte Gangart auf der Rennstrecke geht.

Leider ist das Thema Gurte ebenfalls ein Thema, welches Abende über Abende voll mit Recherche füllen kann.

Wie befestige ich die Gurte, welcher Gurt ist der richtige für mich, welcher Gurt lässt sich eintragen, ist die Kombination aus Airbag und 4 bzw. 6-Punkt Gurt überhaupt sicher, ist unbedingt ein HANS notwendig?

Wir selbst kennen diese Fragen und Gedankenspiele In- und Auswendig.

____________________________________________________

Aus diesem Grund setzen wir nach ausgiebiger Beschäftigung mit den verschiedensten Gurten auf dem Markt ausschließlich auf die Schroth Gurte der Profi Reihe.

Die Schroth Gurte sind, soweit uns bekannt, die einzigen Gurte am Markt, die a) ein Anti Submarinig (Durchrutschen des Gurtes nach unten) verhindern und so auch als 4-Punkt Gurte ohne Bedenken eingesetzt werden können und b) durch eben diese Funktionalität gut mit serienmäßigen Airbags verwendet werden können.

Durch das Aufreißen einer zusätzlichen Naht in einem der Schultergurte wird das Eindrehen bei einem Unfall gefördert, wodurch zum Einen die Funktionalität der Airbags im Fall der Fälle nicht komplett fehlgeleitet und das Durchrutschen nach unten verhindert wird. Denn bei handelsüblichen 4- oder 6- Punkt Gurten ohne diese Funktionalität schnellt euer Kopf nach vorn, ohne dass der Körper nachgeben kann. Der serienmäßige 3-Punkt Gurt und das Airbag System sind jedoch für ein gewisses Nachgeben gebaut, fernab davon, dass diese Phänomen ohne das Schroth Patent häufig für Verletzungen im Nacken/Brustwirbelsäulenbereich sorgt sofern kein HANS oder ein anderer Kopf/Nackenschutz getragen wird.

3" Schultergurte für besten Komfort (kleinere Schultergurte drücken häufig)

Da es sich hier um einen Druck und nicht Drehverschluss handelt, steht zusätzlich einer Eintragbarkeit (bei richtiger Befestigung) im Regelfall nichts im Wege.

Dazu kommt, dass der hier angebotene Profi II-FE einer der wenigen am Markt verfügbaren Gurte ist, der die Beckenverstellung innen am Gurtschloss besitzt. Nach Erfahrungen mit anderen Gurten mit außenliegender Verstellung waren wir oftmals schnell gefrustet, da das Festzurren alles andere als gut funktioniert. Dies ist mit den Schroth Gurten absolut problemlos.

Nicht ohne Grund bieten die hier angebotenen Profi-II FE Gurte für viele Fahrzeuge (leider meist die älteren Modelle) eine ECE Genehemigung und sind daher ohne Abnahme verwendbar!

____________________________________________________

Details:

  • Breite Schultergurte: 3" (75 mm)
  • Breite Beckengurte: 2" (50 mm)
  • 4-Punkt Gurt mit Druckverschluss
  • Kann mit optional verfügbaren Schrittgurt zum 6-Punkt Gurt erweitert werden
  • Verfügbar mit Klink- oder Schraubbeschlägen
  • Verfügbar in Rot- oder Schwarz
  • FIA und ECE-R 16.04 zugelassen
  • allgemeine Bauartgenehmigung für viele Fahrzeuge (siehe Schroth Homepage)


Tipp:

Für die 6-Punkt Erweiterung klicke hier: KLICK

Für B23 Montagekits für Gurte mit Klinkbeschlägen klicke hier: KLICK

 

Lieferzeit Stand 08.2021: Mitte Oktober!

 


* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., ggf. zzgl. Versandkosten

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods