0

Ihr Warenkorb ist leer

NGK

Zündkerzen-Set NGK 97506 (SILZKBR8D8S)

Die Steigerung der Leistung per Kennfeldoptimierung wird unter anderem über die Erhöhung des Ladedrucks erreicht. Die Optimierung des Umfelds für die Entstehung des Ladedrucks ist den Meisten bekannt.

Da neben der Potenz des Gemischs aus Ladedruck und Benzin aber auch der Zündwinkel (vor oberem Totpunkt) massiven Einfluss auf die Leistung des Fahrzeugs nimmt, sollte in jedem Fall auch der Rahmen für die Entstehung des Zündfunkens optimiert werden.

______________________________________________________________

Ein Faktor hierfür ist die Zündkerze selbst. Die Zündkerzen werden in Wärmestufen eingeteilt, welche Auskunft über verschiedene Thermodynamische Zustände der Kerze geben. Ohne zu tief ins Thema einzusteigen, ist zu sagen, dass bei Leistungssteigerungen der Wärmewert der Zündkerzen anzupassen ist, da die Verringerung des Wärmewerts in der Regel mit einer stabileren Zündung einhergeht. Die kältere Zündkerze verhilft durch die stabiliere Zündung und weniger Zündkorrekturen zu mehr Leistung und einem "gesünderen" Motorlauf. Der Nachteil  einer kälteren Zündkerze ist ein geringfügig schlechterer Leerlauf im kalten Zustand.

Bitte beachtet, dass beim Umbau von originalen auf NGK Zündkerzen von drei Elektroden zu einer gewechselt wird. Dies ist prinzipiell vollkommen unproblematisch, erfordert aber das Nachbiegen der Elektroden um den Zündfunken zu stabilisieren. Der Abstand der Masse- zur Mittelelektrode sollte dabei individuell mit dem Tuner besprochen werden (wir können ebenfalls gerne beraten).

______________________________________________________________

Auf Basis unserer Erfahrungen empfehlen wir beim N54:

  • bei Leistungssteigerungen bis 500PS: NGK 95770 gebogen auf 0,4 bis 0,55, welche einem Wärmewert kälter als der der originalen N54 Zündkerzen entsprechen. Gebogen auf 0,55- kleiner als 0,4 sollte der Gap nicht gewählt werden.
  • bei Leistungssteigerungen über 500PS: NGK 97506 gebogen auf 0,4 bis 0,55 (die hier angebotenen), welche zwei Wärmewerten kälter als der der originalen N54 Zündkerzen entsprechen.

Beim N55 empfehlen wir:

  • bei Leistungssteigerungen bis etwa 430PS: Originale OEM Kerzen.
  • bei Leistungssteigerungen über 430PS: NGK 97506 gebogen auf 0,4 bis 0,55 (die hier angebotenen), welche einem Wärmewert kälter als der der originalen N55 Zündkerzen entsprechen.

Beim S55 empfehlen wir:

  • bei Serienleistung: 97506 ungebogen
  • bei Stage 1/ Leistungssteigerungen bis 750PS:NGK 97506 auf 0,55 gebogen (die hier angebotenen). 

-> Bitte beachtet, dass es sich um grobe Richtwerte handelt, die im besten Fall erst per Loganalyse eures Fahrzeuges bestätigt werden sollten.

Als Daumenregel wird der Abstand zwischen Masse- und Mittelelektrode enger je mehr Leistung gefahren wird. Bei Fahrzeugen mit 102 Oktan ist ein Gap kleiner als 0,45mm in der Regel nicht zu empfehlen. Bei Verwendung von E85 oder Wasser Methanol kann ein kleinerer Gap teilweise sinnvoll sein.

______________________________________________________________

Technische Daten:

  • 6x NGK 97506
  • zwei Stufen kälter als N54 OEM Kerzen, eine Stufe kälter als N55 OEM Kerzen, gleicher Wärmewert wie S55 OEM Kerzen
  • kommen bei Bedarf fertig gebogen

______________________________________________________________

 

Hinweis: Wenn die Kerzen gebogen werden sollen, bitte den gewünschten Abstand auswählen! Bitte weiterhin beachten, dass es sich bei gebogenen Kerzen um Sonderanfertigungen im Kundenauftrag handelt, die vom Umtausch ausgeschlossen sind.

Lieferzeit: 4-5 Werktage

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt. (19%), ggf. zzgl. Versandkosten